Sicherheits-Lamellenrohr-Wärmetauscher



Ein Kanülen-System im Doppelrohr lenkt im Falle eines Rohrdefektes Leckageflüssigkeit zu einer Messstelle und in weiterer Folge aus dem Wärmetauscher. Somit findet keine Vermischung der Medien statt und gleichzeitig kann über einen Signalgeber eine Warnung ausgelöst werden. Der Wärmetauscher bleibt noch für einen kurzen Zeitraum betriebsfähig, um die entsprechenden Reparaturmaßnahmen einleiten zu können. Somit kommt es zu keinem akuten Produktionsstillstand.

 

  • Signalgeber für alle gängigen Industriesteuerungen geeignet
  • Für Temperaturen bis 120°C geeignet
  • Hohe Übertragungsleistungen möglich
  • Hohe Standfestigkeit
  • Rohre aus korrosionsbeständigen Werkstoffen
  • Tubulatoren für viskose Medien
  • Druckfeste Ausführung der Sammelkammern bis 50 bar
  • Auch zum Einbau in Abluftschächte geeignet