Vollverschweißte Platten-Wärmetauscher 2019-03-15T09:29:36+02:00

Vollverschweißte Platten-Wärmetauscher



Diese Bauart kombiniert die Vorteile von Platten- und Rohrbündelwärmetauschern. Platten in einem zylindrischen Mantel erlauben Wärmeübertragungsflächen bis 1500 m² und Übertragungsleistungen bis 100 MW. Die Einsatzgrenzen reichen von Vakuum bis Drücke von 400 bar bzw. Temperaturen von -200 °C bis 500 °C.

  • Betriebsdruck bis 400 bar
  • Betriebstemperatur bis 500°C
  • Große Leistung bei kleiner Aufstellfläche
  • Hohe Ausfall- und Leckagesicherheit durch dichtungsfreie Bauweise
  • Niedriges Apparategewicht im Verhältnis zur Leistung
  • Hoher Selbstreinigungseffekt durch turbulente Strömung
  • Ziehbares Plattenpaket optional