Wartung



Eine regelmäßige und vorbeugende Wartung von Komponenten und Bauteilen gewährleistet eine lange Laufzeit der Anlagen. Mit gut geplantem Wartungszeitpunkt wird der notwendige Anlagenstillstand auf ein Minimum reduziert.

  • Zustandskontrolle und Funktionskontrolle in Ventilatoren
  • Prüfung von Gleit- und Rollenlager sowie Ölwechsel
  • Vibrationskontrolle
  • Korrosionsinspektion an Absperrklappen
  • Reinigung von Lamellen
  • Funktionsprüfung von Antrieben und Klappengestängen
  • Dichtheitskontrollen an Wärmetauschern
  • Reinigung von Rohrbündel und Lamellenbaugruppen