Grubenklappen DFM 2019-03-15T09:29:33+02:00

Grubenklappen DFM



Für die Frischluftzufuhr und Bewetterung von Gruben sind sehr robuste und zuverlässige Komponenten notwendig. Die Grubenklappen DFM sind als Absperrorgane für den Über- und Untertagebetrieb konzipiert. Die gewählten Materialien und Stellantriebe sind auf die unterschiedlichsten Betriebs- und Umweltbedingungen abgestimmt. Auch der Einsatz in Ex-geschützen Bereichen wird mit diesem Klappenkonzept voll abgedeckt.

  • Temperaturbereiche: von -60°C bis 400°C
  • Druckbeständig: bis 15.000Pa
  • Material: Normalstahl, Stahl verzinkt und Edelstahl
  • Rahmen und Lamellen in unterschiedlichen Materialien
  • Dimensionen: bis 10x10m
  • ATEX: Abnahme von Antrieb und Klappe