Absperrklappen HID 2019-03-15T11:50:13+02:00

Absperrklappen HID



Sind universell einsetzbare Klappen in Leichtbauweise und werden für alle lufttechnischen Anwendungen im Eisenbahntunnel sowie in Fluchtstollen und technischen Schächten verwendet. Die Modularität in der Ausführung und im Einbau sowie die Flexibilität bei der Platzierung der Antriebe eröffnen ein weites Anwendungsspektrum mit diesen Klappen.

  • Temperaturbereiche: 250°C/2h, 400°C/2h
  • Druckbeständig: bis 6.000Pa
  • Leckagerate: 0,05m³/m²/s bei 1.000Pa auf Basis UL555 class 1
  • Material: Stahl verzinkt und Edelstahl
  • Rahmen und Lamellen in unterschiedlichen Materialien
  • Dimensionen: bis 10x10m
  • Geprüft nach BS476 Part 20
  • Modulbauweise